Bronze in Tokio - Spitze

Der TSV ist überwältigt über diese großartige Leistung, die Du, liebe Charline, geschafft hast. Wir hatten am Freitag Jahreshauptversammlung und wir haben Dir alle den Daumen gedrückt. Ich sagte, dass die Teilnahme allein schon eine Sensation und eine einmalige Leistung darstellt. Dies wurde von den Mitgliedern mit langem Applaus gewürdigt. Jetzt i...
Weiterlesen

TSV organisiert eine gemeinsame Radtour am 04.07.2021 zum Auftakt des STADTRADELNS

(Unsere für die Veranstaltung verantwortliche FSJlerin Annika Schneider knobelt gerade noch an den letzten Feinheiten) Der TSV beteiligt sich am STADTRADELN und richtet als Dankeschön für alle Mitglieder und Freunde des Vereins, die dem TSV in der harten Corona-Zeit die Treue gehalten haben, eine kleine Radltour zum Auftakt des Stadtradelns aus. St...
Weiterlesen

TSV Abschluss-Radeln beim Sport-Sommer-Fest am 24.07.2021

TSV organisiert Abschluss-Rundfahrt und Sport-Sommer-Fest am 24.07.2021 zum Ende des STADTRADELNS Die Rundfahrt des TSV zum Auftakt des STADTRADELNS am 04.07.2021 wurde sehr gut angenommen. Die von Norbert Marquardt geplante Route fand bei den ca. 30 Teilnehmern großen Anklang. Die Gruppe blieb bis zum Schluss zusammen. Es wurden immer wieder kurze...
Weiterlesen

Vereinsnachrichten

Der TSV hält am Freitag, 23.07.2021, in der Karl-Schoderer-Sporthalle seine Jahreshauptversammlung ab. Alle Mitglieder sind herzlich eingeladen. Beginn ist 18:30 Uhr. Wegen der noch bestehenden Corona-Einschränkungen bitten wir, unter Angabe ob bereits doppelter Impfschutz besteht, um Voranmeldung per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder telefonisch ...
Weiterlesen

Freistaat bezuschusst den Neueintritt im Sportverein

Der TSV Feucht ruft alle Eltern auf, ihre Kinder erstmalig oder wieder zum Sport zu motivieren. Mit der Corona-Pandemie konnten die Sportvereine sehr viele Monate gar keinen Sport anbieten, in den wenigen Monaten, in denen es ging, waren die Möglichkeiten unter Einhaltung der Hygienekonzepte sehr eingeschränkt. Viele Kinder haben den Bezug zum Spor...
Weiterlesen

Förderpreis Raiba - Abstimmen für den TSV

Liebe TSV´ler, liebe Freunde und Freundinnen des TSV, wir haben mit dem Projekt "Installation eines digitalen Schließsystems" am diesjährigen Mitgliederförderpreis der Raiffeisenbank Altdorf-Feucht eG teilgenommen. Die Abstimmungsphase hat begonnen und endet am 11. Juni 2021! Ab sofort steht auch die Online-Abstimmung auf der Homepage der Raiffeise...
Weiterlesen

Öffnung der TSV-Halle für den Sportbetrieb

Endlich ist es wieder soweit, das Landratsamt hat in Zustimmung des Ministeriums die Freigabe für die Öffnung der Sporthallen unter bestimmten Bedingungen freigegeben. Wir öffnen unsere Halle ab Dienstag, 25.05.2021. Ein Belegungsplan hängt aus. - Kontaktfreier Sport Indoor mit negativem Test (ggg = geimpft, getestet, genesen) - Inzidenz zwischen 1...
Weiterlesen

Frohe Festtage und ein gesundes neues Jahr 2021

Das Jahr 2020 hat uns alle vor große Herausforderungen gestellt. Aber wir haben auch gemerkt, wie wichtig gerade in solchen Zeiten Gemeinsamkeit und Zusammenhalt sind. Der TSV sagt DANKE und wünscht allen ehrenamtlich Tätigen, dem Vereinsrat, allen Abteilungsleitern, allen Übungsleitern, Trainern und Betreuern, allen Sportlern, allen Kindern, Jugen...
Weiterlesen

Einstellung des kompletten Hallen-Sportbetriebs ab Montag, 26.10.2020, 0:00 Uhr - Corona-Ampel im Landkreis auf ROT

Liebe TSV´ler,
 
das Corona-Virus breitet sich in Bayern wieder deutlich aus und die Infektionszahlen steigen. Einige Regionen sind stärker betroffen als andere. Für alle gilt aber das gleiche Ziel, den Lockdown und noch mehr Einschränkungen im öffentlichen Leben und im Sport weitestgehend zu vermeiden, immer unter der Beachtung der Gesundheit aller Sportlerinnen und Sportler.
 
Sport zu treiben und sich zu bewegen ist auch in der aktuellen Situation richtig und wichtig. Der TSV möchte Einschränkungen für unsere Sportler vermeiden. Deshalb appellieren wir an Sie alle, die vorgegebenen Regeln strikt einzuhalten. Sportler können sich an Regeln halten und deshalb ist auch ein kontrollierter Sportbetrieb beim TSV unter Einhaltung aller Maßnahmen und Regeln möglich. Achten Sie aufeinander und übernehmen Sie Verantwortung für sich selbst. Warnen, informieren und sprechen Sie mit Ihren Angehörigen und Freunden!
 
Die aktuelle 7. Bayerische Infektionsschutzmaßnahmenverordnung gilt bis einschließlich 08. November 2020. Neu in dieser Verordnung ist die Vorgehensweise nach dem Ampelprinzip. Ab einem 7-Tage-Inzidenz-Wert von 35, 50 bzw. 100 werden zusätzliche Maßnahmen durch die zuständigen Gesundheitsämter angeordnet. Bei sehr hohen Werten bis hin zu einem faktischen Lockdown (z. B. aktuell im Landkreis Berchtesgaden). Die Maßnahmen betreffen vor allem das erweiterte Tragen der Masken, Sperrstunden und private Feiern. Die Regelungen zur Sperrstunde gelten analog für Vereins- und Sportheime mit Gastrobereichen. Ab einem Inzidenzwert von 100 werden Zuschauer auf max. 50 Personen begrenzt, bei Versammlungen, z. B. Mitgliederversammlungen, können max. 50 Personen teilnehmen.

Weiterlesen

Yoga-Kurs beim TSV ab 23.09.2020

Die zertifizierte Yogalehrerin Britta Mühe hält beim TSV Feucht wieder einen Yogakurs ab. Der Kurs geht über 10 Einheiten jeweils mittwochs von 09:00 Uhr bis 10:30 Uhr im Gymnastikraum des TSV Feucht und beginnt am 23.09.2020. Es gibt noch freie Plätze. Anmeldungen per E-Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! .oder telefonisch 0911/944880 möglich. Bitte be...
Weiterlesen

Achtung - Eingang TSV-Halle geändert - Achtung

Liebe Sportler, der Eingang zur Karl-Schoderer-Sporthalle wurde wieder zurückverlegt. Bitte nutzt den Eingang ab sofort unter den notwendigen Abstandsregeln. Die Ausgänge aus der Halle bleiben bestehen. Hinten durch die Geräteräume ins Freie. Dann links um die Halle zu den Parkplätzen.   Euer Vorstand

Karl-Schoderer-Sporthalle ab Montag, 20.07.2020 wieder in Betrieb

Liebe TSVler*innen! Leider hat es unsere Wirtsfamilie Parmenidis erwischt – sie wurde positiv auf Corona getestet. Trotz eines hervorragenden Schutz- und Hygienekonzepts und dem konsequenten Tragen der Masken haben sie sich das Virus eingefangen. Die Masken bieten für die Gäste Schutz, nicht aber in gleichem Umfang den Trägern. Unseren Wirtsleuten ...
Weiterlesen

Wie geht’s dem TSV in Corona-Zeiten?

Liebe TSV-Vereinsmitglieder!

Sicher fragt Ihr Euch, wie Euer Verein wirtschaftlich durch die Lock-Down Zeiten gekommen ist.

Die Antwort lautet: schlecht. Unsere Ausgaben sind nahezu unver­ändert geblieben, unsere Einnahmen hingegen sind eingebrochen.

Wir sind ein Verein. Damit unsere Mitgliedsbeiträge so niedrig gehalten werden können, wie sie sind, ist es unablässig, dass wir die Gemeinnützigkeit erhalten und bewahren. Denn nur wenn wir alle Vor­aussetzungen und Regeln hierfür erfüllen, können wir Zuschüs­se vom Landkreis Nürnberger Land und vom Markt Feucht erhalten. Genauso wichtig wie die Mitgliedsbeiträge und die Zuschüsse sind zur Finanzierung des Sportangebots Spenden, Werbeeinnahmen, Mieteinnahmen und Einnahmen aus Veranstaltungen.

Diese dritte Säule der Einnahmen ist nunmehr über drei Monate na­hezu vollständig weggebrochen. Auf der anderen Seite konnten nur wenige variable Kosten eingespart werden, z.B. Schiedsrichter Kosten oder Startgebühren. Übungsleiter, Trainer und auch die Helfer im Bereich der Verwaltung arbeiten ja nahezu ausschließlich ehren­amtlich. Die sich deshalb zwangsläufig ergebende Liquiditätslücke hat unsere Reserven komplett aufgezehrt.

Weiterlesen

Der TSV startet wieder mit einem eingeschränkten Sportbetrieb.

Unter Einhaltung eines strengen Schutz- und Hygienekonzepts kann im Freien auf der Karl-Schoderer-Sportanlage wieder Fußball, Tennis und Volleyball trainiert werden. Im Innenbereich starten ab Montag, 15.06.2020, die Abteilungen Gymnastik, Judo, Taekwondo, Tischtennis und Turnen. Bitte fragt Eure Übungsleiter und Trainer, ob Eure bisherigen Übungss...
Weiterlesen

Wiederaufnahme des Sportbetriebs - Indoor - in Sicht, ab 15.06. in der TSV-Halle