TSV organisiert eine gemeinsame Radtour am 04.07.2021 zum Auftakt des STADTRADELNS

(Unsere für die Veranstaltung verantwortliche FSJlerin Annika Schneider knobelt gerade noch an den letzten Feinheiten)

Der TSV beteiligt sich am STADTRADELN und richtet als Dankeschön für alle Mitglieder und Freunde des Vereins, die dem TSV in der harten Corona-Zeit die Treue gehalten haben, eine kleine Radltour zum Auftakt des Stadtradelns aus.

Stadtradeln ist eine Aktion des Klima-Bündnis, dem größten Netzwerk von Städten, Gemeinden und Landkreisen zum Schutz des Weltklimas, dem über 1.700 Mitglieder in 24 Ländern Europas angehören. Im Mittelpunkt der Kampagne steht die Förderung des Fahrrads als Null-Emissions-Fahrzeug im Straßenverkehr.

Vom 04.07. bis 24.07.2021 rollt die Aktion STADTRADELN durch das Nürnberger Land. Jeder geradelte Kilometer, der online eingetragen oder an die örtliche Koordination gemeldet wird, zählt. Die fleißigsten Radelteams innerhalb des dreiwöchigen Aktionszeitraumes werden am Ende geehrt und mit Preisen bedacht.

In diesem Zeitraum können alle, die im Nürnberger Land leben, arbeiten, einem Verein angehören oder eine Schule besuchen beim STADTRADELN mitmachen und möglichst viele Radkilometer sammeln. Der Sinn dabei ist, so oft wie möglich das Fahrrad statt dem Auto zu nutzen.

Unter dem Markt Feucht ist heuer auch der TSV Feucht registriert. Auch der TSV ruft seine Mitglieder und Freunde auf, wo es nur geht auf das Fahrrad umzusteigen. Schließlich zählt jeder Kilometer in der Klimabilanz und für die eigene Gesundheit – egal ob auf dem Weg zur Schule, zur Arbeit, zum Bahnhof oder in der Freizeit!

Der TSV organisiert zum Auftakt eine Radrunde mit einer kleinen oder großen Schleife durch den Wald nach Moosbach und Winkelhaid. Je nach Leistungskraft ist die Strecke von den Radlern innerhalb von 45 Minuten bzw. 90 Minuten zu bewältigen.

Treffpunkt ist um 10:30 Uhr beim TSV. Dann wird die Streckenführung erläutert. Mitmachen kann jeder. Die Strecke ist extra auch für Familien und Ältere ausgewählt. Das Tempo bestimmt jeder für sich. Die Rundstrecke beginnt und endet beim TSV. Für Getränke und Verpflegung während der Fahrt hat jeder selbst zu sorgen.

Um die Fahrt besser organisieren zu können, wird um schriftliche Anmeldung in den TSV-Briefkasten (Eingang Karl-Schoderer-Sporthalle) oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! bis Freitag, 02.07.2021, gebeten. Bitte Namen, Adresse, Telefonnummer und E-Mail-Adresse des Teilnehmers / der Teilnehmerin durchgeben. Bei allen vorangemeldeten Mitgliedern bedankt sich der TSV bei der Ankunft mit einem Getränk dafür, dass der Verein seit Beginn der Corona-Pandemie so unterstützt worden ist. Das Team vom Parkrestaurant unterstützt die Veranstaltung.

Achtung: Es gelten die allgemeinen Corona-Bestimmungen!

Der TSV freut sich auf eure Teilnahme! Die Teilnahme ist auch noch spontan am Tag der Veranstaltung für jedermann möglich.

TSV-Vorstand

Virtuell erfolgreich in Wien
ASV Buchenbühl – E2 TSV 1904 Feucht 7:10 - 13.06.2...

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://tsv1904feucht.de/

               Termine

Keine Veranstaltungen gefunden
RSS Feed
Zum Seitenanfang