Handball Heimspieltag der weiblichen E-Jugend

Am Samstag, 26.11.2022 fand der Heimspieltag der weiblichen E-Jugend des TSV 1904 Feucht in der Zeidlerhalle statt. In dieser Saison hatte diese Mannschaft bereits im Oktober einen Spieltag in Berg erfolgreich absolviert. Beim Heimspieltag war der erste Gegner der HC Erlangen. Die Mädels zeigten einen tollen Einsatz und kämpften gemeinsam gegen das starke Erlangener Team. Am Ende gewann der HC, aber die zahlreichen Zuschauer sahen eine Feuchter Mannschaft mit einer deutlichen Leistungssteigerung. Diese Steigerung wurde gleich im Anschluss, im zweiten Spiel gegen den TV Hilpoltstein, ersichtlich. Die Abwehr war erfolgreich, die Torwartleistung super und die Tore wurden von verschiedenen Spielerinnen geworfen. Dieser Sieg war verdient. Mit der SG Auerbach/Pegnitz fand sich noch spontan eine gegnerische Mannschaft für ein drittes Spiel. Auch hier traten die TSV`lerinnen mit einer starken Leistung auf allen Positionen an und errungen einen ungefährdeten Sieg. Nach diesem Spieltag waren sich alle Feuchter einig: So kann es weiter gehen!

Bericht: Silke Schmitt

TSV 1904 Feucht chancenlos in Neustadt
High-Kicks in Portugal

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://tsv1904feucht.de/

               Termine

11 Feb
Kinderfasching
Datum Samstag 14:00
11 Feb

Bei einem bunten Rahmenprogramm werden die Sportlerinnen und Sportler des Jahres 2022 sowie die Sportlerin, der Sportler und/oder die Mannschaft des Jahres 2022 geehrt.

 

RSS Feed
Zum Seitenanfang

Save
Benutzerdefinierte Cookie Einstellungen
Wir verwenden Cookies auf der Website, um Ihnen das bestmögliche Erlebnis zu bieten. Wenn Sie der Verwedung von Cookies nicht zustimmen kann es sein, dass bestimmte Inhalte nicht sichtbar sind.
Alle annehmen
Alle ablehnen
Datenschutzerklärung
Funktional
CIP-vvisitcounter
Besucherzähler
Annehmen
Ablehnen