Handball Mädels spielen in Sulzbach- Rosenberg

Zwei Spiele durfte man in Sulzbach – Rosenberg gegen die dortige e-Jugend bestreiten. es waren vom kämpferischen und vom handballerischen Können sehr schöne Handballspiele, wenn auch die Spielerinnen der Heimmannschaft robuster waren und unsere Mädels um etwa zwei Köpfe überragten. Spiel 1 wurde dann auch klar mit 17:6((10:2) verloren, obwohl sich unsere Mädels auch viele Torchancen herausspielten, nur der Ball ging einfach nicht ins Tor. Leidenschaft und kämpferische Ausstrahlung prägten dabei das Spielgeschehen. Spiel 2 konnte dann von der Heimmannschaft nicht mehr so deutlich gewonnen werden, da bei unseren Team jetzt eine deutliche Leistungssteigerung zu erkennen war, dies wurde durch unseren Trainerstab an die Mädels signalisiert. Endstand war hier dann 9:5(5:2) für den Heimfavoriten. Beste Werferinnen warn Emilia R. 5 Tore; Alexandra H. 3 Tore und Finija St. 2 Tore!!! 

Bericht: Guenther Ammersdörfer

Punktspiel F2 TSV Feucht - TSV Ochenbruck 4:5
Die Überraschung knapp verpasst

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://tsv1904feucht.de/

Zum Seitenanfang