Ostbayern-Cup-Sieger 2019

Zum dritten Mal in Folge hat die männliche D-Jgd. TSV 1904 Feucht den Wanderpokal gewonnen und kann diesen nun für immer behalten.

Nachdem die Vorbereitung des Turniers in der Altenfurter Ballsporthalle gründlich in die Hose ging und Jonas H., unser Torjäger, sich beim Training am Sprunggelenk verletzt hat, war der Gewinn des Pokals von vielen Spielern bereits in diesem Moment abgehakt. Zitat Paul:„Wir haben verkackt.

Weiterlesen

SV Höhenberg II – TSV 04 Feucht 0:3 (0:0)

Mit dem Selbstvertrauen aus der letzten Woche gingen die Feuchter in die Partie und setzen ihre gute Form fort.

In der ersten Hälfte erspielen sie mehrere Chancen, können jedoch keine davon verwerten. Semerci vergibt die bis dahin beste Möglichkeit aus kurzer Distanz. Erst nach Wiederanpfiff können die Gäste sich in der 55. Minute durch Martin Grünbeck nach einer präzisen Flanke von Andreas Höreth mit der Führung belohnen.

Weiterlesen

SV Höhenberg – TSV 04 Feucht 2:2 (1:2)

Auf der „Höhe 111“ kam die Völkel-Elf nicht über ein Remis hinaus und konnte folglich die ebenfalls patzende DJK-SV Berg (0:2-Niederlage in Postbauer) nicht vom Thron stürzen.

Dabei legten die Feuchter einen Start nach Maß hin und gingen schon nach drei Minuten durch Francesco Restino in Front, als er nach Serdar Özivgens Eckball am höchsten stieg und in die Maschen köpfte. Danach ließ Astrit Veliqi in der 17. Minute mit einem schönen Schuss aus knapp 20 Metern das 0:2 folgen.

Weiterlesen

Teuer verkauft

Die 1. Tischtennisherren des TSV 1904 Feucht unterlagen dem SC 04 Nbg. 2 mit 4:9.

Trotz weiterer Ausfälle trat man beim SC 04 2 an, um hier zu zeigen, das man trotz des feststehenden Abstiegs auch hier mithalten kann! Auch die Heimmannschaft hatte Ausfälle zu verzeichnen. Ohne die Nr. 2,5 und 6 traf man auf eine Mannschaft des TSV, die neben dem Langzeitverletzten Eckenhof auch auf Wagner, Rupp und kurzfristig Hübner verzichten musste.

Weiterlesen

Wechsel in der Abteilungsleitung Fußball

In der Fußballabteilung des TSV 1904 Feucht gab es im März einen Wechsel in der Abteilungsleitung.

Der bisherige Stellvertreter Martin Grünbeck übernimmt künftig die Abteilungsleitung. Als neuer Stellvertreter wurde Fabian Ahrend gewählt. Fabian Ahrend hat die Jugendmannschaften beim TSV durchlaufen und ist wie Martin Grünbeck im Herrenbereich selbst noch aktiv. Mit ihm konnte erneut ein junger, engagierter TSVler gewonnen werden.

Weiterlesen

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://tsv1904feucht.de/

               Termine

22 Jun
Sonnwendfeier
Datum Samstag 14:00 - 22:00
23 Jun
Frühschoppen
Sonntag 10:30 - 13:00
RSS Feed
Zum Seitenanfang

Save
Benutzerdefinierte Cookie Einstellungen
Wir verwenden Cookies auf der Website, um Ihnen das bestmögliche Erlebnis zu bieten. Wenn Sie der Verwedung von Cookies nicht zustimmen kann es sein, dass bestimmte Inhalte nicht sichtbar sind.
Alle annehmen
Alle ablehnen
Datenschutzerklärung
Funktional
CIP-vvisitcounter
Besucherzähler
Annehmen
Ablehnen