Handball E-Jugend-Spieltag in Feucht

Handball E-Jugend-Spieltag in Feucht

Am 25. Januar war es wieder soweit, unser Team durfte die Mannschaften HC  Hersbruck und HC Erlangen empfangen. Erfreulicher Weise konnte die E – Jugend wieder (wie schon seit Längerem) mit zwei Mannschaften aufwarten. Gleich zu Beginn lieferten sich die Jüngeren der E2 mit dem HC Hersbruck ein kämpferisches Spiel. Auch im zweiten Spiel gegen die erste Mannschaft des HCE kämpften die Jungen und Mädchen und konnten, auch wenn sie eine Niederlage einstecken mussten, stolz vom Platz gehen.

Sie zeigten eine tolle Leistung als Team mit viel Sportgeist, Ehrgeiz und einem phantastischen Torwart. Die Spieler der E1 durften gleich im ersten Spiel der ersten Mannschaft des HCE gegenübertreten. Mit viel Einsatz und Teamarbeit gelang ihnen ein absolut verdientes Unentschieden. Im letzten Spiel des Nachmittags liefen und kämpften die Jungs und gewannen hochverdient. Dieses Ergebnis ist der ganzen Mannschaft geschuldet, die eine tolle Leistung als Team abgab und einen glänzenden Torhüter hatte, durch den sie nicht zuletzt dieses Ergebnis halten konnten. Insgesamt war es ein spannender und schöner Nachmittag mit einer phantastischen Stimmung.

E. Maturana.

b2ap3_thumbnail_image19-1.jpg

b2ap3_thumbnail_image29.jpg

b2ap3_thumbnail_image30.jpg

 

Tabellenführer am Rande einer Niederlage
Reichswaldringer packen einen oben drauf

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://tsv1904feucht.de/

Zum Seitenanfang