Sportabzeichen - Helga Ulherr macht die 50 voll

Sportabzeichen - Helga Ulherr macht die 50 voll

Dass  der TSV04 Feucht bemerkenswerte Sportler in seinen Reihen hat ist bekannt.

Dazu gehört auch sicherlich Helga Ulherr die zum 50. Mal das goldene Sportabzeichen entgegennehmen konnte. Die Sportlerin der Marktes Feucht der Jahre 1975 und 1990 hat damit eine weitere Trophäe eingeheimst. Dieses nicht nur in Bayern seltene Ereignis war für Landrat Armin Kroder sowie der 2. Bürgermeisterin Katharina von Kleinsorgen ein Bedürfnis der Sportlerehrung beizuwohnen und die Laudatio zu halten.

Neben Urkunde und Medaille mit der goldenen 50 waren die Grußworte der Ehrengäste eine Herausforderung auch im nächsten Jahr die Prüfungen wieder anzugehen.

Armin Kroder, Katharina von Kleinsorgen, Helga Ulherr, Rainer Hofmann (Prüfer), Norbert Marquardt (Sportabzeichen Koordinator) von links

Download Originalbild

TSV-Mini-Winners mit ansprechender Leistung
Magere Ausbeute bei der diesjährigen Bayerischen T...

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://tsv1904feucht.de/

               Termine

Keine Veranstaltungen gefunden
RSS Feed
Zum Seitenanfang