Die Minis reisten zum Spieltag des HC Sulzbach-Rosenberg

Besonders erfreulich ist, dass der TSV 1904 Feucht mit drei Mannschaften - Mini 1, Mini 2 und Mini 3 - zum Auswärtsspieltag anreisen konnte und alle Kids ihr junges handballerisches Talent unter Beweis stellen konnten.

Wie immer lautete das Motto „Spielerlebnis vor Spielergebnis", welches von allen 6 Mannschaften, Trainer und Betreuern auch umgesetzt wurde.

Die „großen" unserer Minis im Alter von 8-9 Jahren ließen keine Zweifel aufkommen, dass sie in ihrer Handballkarriere schon einiges gelernt hatten. So spielten sie souverän und hochmotiviert einen schön anzuschauenden Handballsport. Auch die Mini 2 im Alter von 7-8 Jahren zeigten, dass auch sie in den Trainingseinheiten schon einiges gelernt haben. Unsere jüngsten Minis im Alter von 5 Jahren und jünger präsentierten sich zum Teil erstmals vor Publikum und zeigten, dass auch die Kleinsten im Handballsport schon ein vielsagendes Spielverständnis besitzen.

Mit einer Medaillie um den Hals verließen alle Spieler als Sieger die Halle.

Bericht Reinhold Wilken

Spiderman, Katze und Co. im Taekwondo
Am Punktgewinn nur knapp vorbeigeschrammt

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://tsv1904feucht.de/

               Termine

25 Jun
Sonnwendfeier geplant
Datum Samstag 15:00 - 22:00
RSS Feed
Zum Seitenanfang

Save
Benutzerdefinierte Cookie Einstellungen
Wir verwenden Cookies auf der Website, um Ihnen das bestmögliche Erlebnis zu bieten. Wenn Sie der Verwedung von Cookies nicht zustimmen kann es sein, dass bestimmte Inhalte nicht sichtbar sind.
Alle annehmen
Alle ablehnen
Datenschutzerklärung
Funktional
CIP-vvisitcounter
Besucherzähler
Annehmen
Ablehnen