TSV 1904 Feucht - FC Holzheim II 5:0 (2:0)

TSV 1904 Feucht - FC Holzheim II 5:0 (2:0)

Den zweiten Kantersieg in Folge landete die Völkel-Elf zuhause gegen die Bezirksliga-Vertretung des FC Holzheim.

Aufgrund einer kurzfristigen Änderung der Startformation dauert es etwas, bis sich die Heimelf in das Spiel einfand. Die erste Chance des Spiels hatten die Gäste, doch Verteidiger und Kapitän Matthias Meinhardt konnte die Situation klären. Kurz danach gelang dem TSV mit der ersten nennenswerten Aktion gleich die Führung: Eine schöner Seitenwechsel von Björn Kreysig landete in den Füßen von Oli White, der sich prima durchtankte und eiskalt verwandelte (6.).

In der 21. Minute war es Felix Schmohl, der eine Kopfballverlängerung nach einem Einwurf von Björn Kreysig per Kopf vollstreckte.

Nach dem Seitenwechsel war es erneut Schmohl, der mit einem Schuss von der linken Strafraumkante aus FCH-Keeper Donauer keine Chance ließ (60.). Nur fünf Minuten später erhöhte der starke Kreysig, der nach einem Flankenball von der rechten Außenbahn am zweiten Pfosten goldrichtig stand, den Ball sauber annahm, einen Holzheimer Verteidiger ins Leere laufen ließ und mit seinem starken rechten Fuß abzog. Den Schlusspunkt zum 5:0-Endstand setzte Lukas Halbig in der 68. Minute, als nach flacher Hereingabe von Kreysig die Kugel aus fünf Metern über die Linie drückte.

Die Zeidlerelf musste nach wie vor auf seinen Rückkehrer Marko Krivokapic verzichten, der noch an einer Knieverletzung, die er sich in der Vorbereitung zugezogen hatte laboriert. Dagegen wirkt der eigentlich aufgrund beruflicher Gründe pausierende Stephan Löhr vorerst weiter mit, der mit seinen Qualitäten natürlich eine Bereicherung für die Offensive darstellt

Bericht: Der Bote

Felix Schmohl stellte mit seinem Doppelpack zum 2:0 und 3:0 (im Bild) die Weichen auf Sieg für den TSV.

FC Altdorf - TSV 1904 Feucht 2:1 (1:1)
Der FC Holzheim zu Gast am Segersweg

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://tsv1904feucht.de/

               Termine

Keine Veranstaltungen gefunden
RSS Feed
Zum Seitenanfang