Nachwuchsturnerinnen gaben Wettkampfdebut

Nachwuchsturnerinnen gaben Wettkampfdebut

Fünf Mädchen der Nachwuchsfördergruppe starteten beim diesjährigen Gaukinder- und Jugendtreffen in Gunzenhausen zum ersten Mal bei einem offiziellen Wettkampf. Die Mädchen im Alter von 5 und 6 Jahren zeigten ihr Können bei einem Turnerjugenddreikampf (Bodenturnen, Minitramp springen und 50m Sprint). Obwohl sie mit Abstand die Jüngsten ihrer Altersklasse (9 Jahre und jünger) waren, zeigten die TSV – Mädels, dass viel Potenzial in ihnen steckt und man in Zukunft mit ihnen rechnen muss. Am Ende konnte sich Lena Pohl über Platz 5 und die beste Bodenübung ihrer Altersklasse freuen. Ihr folgten Rosalie Schwarz (6. Platz), Laura Wilcke (7.), Chiara Maiolo (8.) und die Jüngste im Bunde Elena Kleinöder (9.).

Sehr erfreulich waren auch die Leistungen der älteren TSV-Turnerjugendvierkämpfer. So konnte Jasmin Danke zum wiederholten Male den Titel gewinnen, ebenso wie Marius Schnelle. Christian Götz durfte sich über die Bronzemedaille freuen.

gunzenhausen.JPG

Saison 2014/2015 beginnt am 10. August
Die „Prosecco Ladies“ im Endspiel nicht zu schlage...

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://tsv1904feucht.de/

               Termine

11 Feb
Kinderfasching
Datum Samstag 14:00
11 Feb

Bei einem bunten Rahmenprogramm werden die Sportlerinnen und Sportler des Jahres 2022 sowie die Sportlerin, der Sportler und/oder die Mannschaft des Jahres 2022 geehrt.

 

RSS Feed
Zum Seitenanfang

Save
Benutzerdefinierte Cookie Einstellungen
Wir verwenden Cookies auf der Website, um Ihnen das bestmögliche Erlebnis zu bieten. Wenn Sie der Verwedung von Cookies nicht zustimmen kann es sein, dass bestimmte Inhalte nicht sichtbar sind.
Alle annehmen
Alle ablehnen
Datenschutzerklärung
Funktional
CIP-vvisitcounter
Besucherzähler
Annehmen
Ablehnen