Meisterehrung für die E1 durch den BFV

Meisterehrung für die E1 durch den BFV

Die E1 (Jahrgang 2008) des TSV 1904 Feucht erreichte in der Herbstrunde 2018 in der Gruppe 19 unangefochten den ersten Platz.

Dies ist umso bemerkenswerter, da die Truppe einen Jahrgang übersprungen hatte und fast ausschließlich gegen Mannschaften antrat, die ein Jahr älter waren (Jahrgang 2007). Am Ende der Saison standen 9 Siege und 1 Unentschieden zu Buche. Dies bedeutete in Zahlen: 28 Punkte, bei einem Torverhältnis von 76:18 und einen Vorsprung von satten 10 Punkten auf den Zweiten.

Die guten Leistungen der Mannschaft haben „leider“ auch Begehrlichkeiten bei großen Vereinen geweckt. So hat uns Vincent Weiß (Nr. 10) Richtung SpVgg Greuther Fürth verlassen. Wir wünschen ihm auf diesem Weg viel Glück, und vor allem viel Erfolg bei seinem weiteren sportlichen Werdegang!

Auf dem Bild ist die erfolgreiche Mannschaft bei der Meisterehrung durch den Bayerischen Fußballverband im Playmobil Funpark am 10.09.2018 zu sehen.

Bericht: Thomas Reichl

Die Meistermannschaft mit Sebastian Kerk vom 1.FC Nürnberg in der Bildmitte.

 

 

Der Tabellenführer zu Gast am Segersweg
TSV 1904 Feucht AH – TSV Berching AH 1:3 (1:1)

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://tsv1904feucht.de/

               Termine

Keine Veranstaltungen gefunden
RSS Feed
Zum Seitenanfang