Letztes Heimspiel der Saison

Letztes Heimspiel der Saison

Zum Heimspieltag am Sonntag begrüßen wir die Gäste aus Pavelsbach.

Die letzten beiden Spiele liefen für die Völkel-Elf nicht optimal. Während gegen Oberölsbach noch ein Sieg nach Rückstand erkämpft werden konnte, reichte es gegen Reichertshofen nur zu einem 1:1. Spielerisch waren beide Auftritte eher dürftig. In der zweiten Halbzeit in Reichertshofen stimmte immerhin der Einsatz und Wille. Reichertshofen verteidigte das Tor aber mit allen Mitteln. Um die Tabellenführung zu behalten ist gegen Pavelsbach ein Sieg notwendig. Für die zweite Mannschaft um Coach Martin Sames läuft es weiter optimal.

Nach dem spielfreien Wochenende am letzten Heimspiel folgte ein ungefährdeter Sieg gegen Reichertshofen. An dieser Stelle möchte ich mich im Namen der Fußballabteilung bei allen Fans, Sponsoren und engagierten Fußballbegeisterten bedanken, die uns die ganze Saison über so großartig unterstützt haben und somit auch mitverantwortlich für den Erfolg sind!! Ich wünsche Ihnen heute noch mal ein tolles letztes Heimspiel und freue mich schon darauf, Sie in der nächsten Saison wieder hier begrüßen zu dürfen!

Die U12 WildBees Basketball sind ungeschlagen Meis...
Neue Anzüge für die D-Jugend

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://tsv1904feucht.de/

Zum Seitenanfang